bild04

1:1 Betreuung
Wir versorgen intensivpflegebedürftige und beatmungspflichtige Menschen bis zu 24 Stunden in ihrem Zuhause, um einen sonst notwendigen Aufenthalt in einer stationären Pflegeeinrichtung zu vermeiden.

Es ist möglich, dass eine fortschreitende chronische Erkrankung diese Form von Pflege notwendig macht. Bisweilen ist es aber auch ein plötzliches Ereignis. Es ist sicherlich nicht leicht festzustellen, dass man auf außenstehende Hilfe angewiesen ist. Wir stehen Ihnen in dieser Situation unterstützend zur Seite. Wir orientieren uns dabei an Ihren individuellen Fähigkeiten und Möglichkeiten und schließen auch Ihre seelischen Bedürfnisse mit ein.

Unsere Mitarbeiter kümmern sich von Anfang an um die organisatorische Überleitung aus einer anderen Einrichtung, z.B. aus einem Krankenhaus. Sie werden von speziell weitergebildeten Pflegefachkräften in allen Belangen des Lebens unterstützt. Wir arbeiten sehr eng in Kooperation mit vertrauten Hausärzten, Fachärzten und Therapeuten. Außerdem bieten wir die Möglichkeit einer Reisebegleitung an.

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, sind wir bestrebt, dass ein festes Pflegeteam bei Ihnen arbeiten wird. Den Mitarbeitern ist bewusst, dass diese in Ihrer Wohnung zu Gast sind. Das erfordert neben einer guten Qualifikation der Pflegekräfte ein besonderes Einfühlungsvermögen und sehr viel Flexibilität.

Diese Form der Betreuung ermöglicht das individuellste Eingehen innerhalb der Pflege.